Finanzieren eines Bachelorstudiums

Faustregel Finanzierung

Grundsätzlich muss zwischen einem Vollstudium , dass mit einem Abschluss in den USA endet (degree studies), und einem Austauschsmester/-jahr (non-degree) unterschieden werden.

Während es kaum finanzielle Förderung von deutscher Seite für ein Vollstudium gibt (mit Ausnahme einiger weniger Stipendien für bestimmte Fachrichtungen), so gibt es eine erfreuliche Anzahl von Fördermöglichkeiten für ein Auslandssemester/-jahr.

Von US-Seite ist, wenn überhaupt, eher eine Förderung bei einem Vollstudium (degree studies) zu erwarten. Auf dem graduate level sind die Chancen höher, vieles hängt auch vom Fach ab: in den STEM Fächern sind sie hervorragend, in den Social Sciences & Humanities gut. Im Bereich Business, Law, Health muss man länger suchen.

Faustregel:

Vollstudium -> nach Förderung von der US-Universität suchen

Auslandssemester/-jahr: nach Förderung von deutscher Seite suchen

 

Förderung von amerikanischer Seite

Advanced standing: Anrechnung von bereits belegten Kursen, z.T. auch von  Leistungskursen. Dies ist zwar keine finanzielle Förderung per se, aber das Studium kann verkürzt werden und es müssen weniger Credits für den Abschluss erworben werden.

Athletic scholarships:
Sportstipendien für Männer und Frauen mit guten bzw.
herausragenden sportlichen Leistungen.

Cooperative programs: Vollzeitstudium und Vollzeitarbeit im Wechsel. Sofern die Universität für den Abschluss eine Arbeitsaufnahme verpflichtend vorsieht,
können ausländische Studierende im Rahmen eines solchen Programs legal arbeiten und einen Teil der Kosten abdecken. Das Studium verlängert sich um ein Jahr. In welcher Höhe Kosten über die Arbeit abgedeckt werden können ist programmabhängig.

Darlehen: Darlehen müssen nach dem Studium zurückgezahlt werden.
Ausländische Studenten benötigen einen amerikanischen Bürgen.

Merit-based scholarships: Beruhen ausschliesslich auf akademischen Leistungen, nicht Bedürftigkeit. Es wird keine Gegenleistung in Form von Arbeit oder Rückzahlung verlangt.

Need-based scholarships: Beruhen auf finanzieller Bedürftigkeit, aber auch
akademischer Leistung. Es wird keine Gegenleistung in Form von Arbeit oder
Rückzahlung verlangt.

Teilzeitarbeit an der Universität: Studierende können in unterschiedlichen
Bereichen an der Universität arbeiten. Einige Universitäten verlangen sogar von
allen Studenten eine Mitarbeit an der Universität um die Gesamtkosten zu
reduzieren. Arbeiten off-campus ist erst ab dem 2. Studienjahr erlaubt.

Download

If You Want to Study in the United States: Undergraduate study

- US-Studium Finanzieren
- Lower Your Tution Bill

Stipendiensuche

Nicht gefunden was Sie suchen? Für weitere Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.