GRE

Der GRE – Graduate Record Examinations – ist ein Einstufungstest, der von jedem Bewerber um einen Studienplatz in einem Master- oder Ph.D.-Programm an amerikanischen Hochschulen verlangt wird. Der Test besteht aus einem General Test, und je nach Studienfach gegebenenfalls zusätzlich aus einem oder mehreren Subject Tests. Ob ein Subject Test verlangt oder zusätzlich akzeptiert wird, hängt von den individuellen Bewerbungsanforderungen der amerikanischen Zielhochschule ab.

 

TESTINHALTE

General Test    (computer-based)

In Deutschland wird der GRE General Test nur noch am Computer abgehalten und nicht mehr handschriftlich angeboten. Der Test gliedert sich in drei Prüfungsbereiche, für die eine gesamte Bearbeitungszeit von etwas mehr als drei Stunden vorgesehen ist:

  • Analytical Writing
  • Verbal Reasoning
  • Quantitative Reasoning


Subject Tests (paper-based)

Diese Tests werden handschriftlich abgelegt (paper-based). Zur Auswahl stehen Prüfungen in folgenden Fachbereichen:

  • Biology
  • Chemistry
  • Psychology
  • Literature in English
  • Mathematics
  • Physics

 

Die Testdauer beträgt jeweils 2 Stunden 50 Minuten.

Die Testinhalte variieren je nach Fachbereich, genaueres dazu findet man hier

Anmeldung