weitere Zuschüsse

GIZ (früher InWEnt)

mit Beschaffung der Einreisedokumente

Zielgruppe für die folgenden Reisestipendien sind Studierende an Fachhochschulen und an Berufsakademien. Voraussetzung ist ein qualifizierter Stellennachweis, der zum Zeitpunkt der Bewerbung vorliegen muss. Die Flugkosten werden fast vollständig abgedeckt, für die USA werden auch die Visumkosten erstattet, nicht abgedeckt sind Versicherungskosten.

  • Reisekosten im Rahmen des FH-Praxissemesterprogramm
    dafür gelten dieselben Voraussetzungen wie für das Aufenthaltsstipendiums, die Bewerbungsfrist ist jedoch wesentlich kürzer. Ausreisetermine sind Anfang September bzw. Anfang März. Die Bewerbung ist direkt bei der GIZ/InWEnt einzureichen, bis vier Monate vor Ausreise, mit Kopie ans Akademische Auslandsamt. Weitere Informationen bei der GIZ/InWEnt, Tel. (0228) 4460 -1199, -1273, -1336, E-mail fh-praxissemester(at)inwent.org
  • Praxisphasen an Berufsakademien
    Bewerbungen sind zweimal im Jahr möglich, jeweils bis zum 30.4. und 31.10. und bei den Auslandsbeauftragten der Berufsakademien einzureichen. Informationen bei der GIZ/InWEnt, Tel. (0228) 4460-1199, -1273, -1336 , E-mail ba-praxisphase(at)inwent.org.


Teil- und Reisestipendien von Firmen und anderen Organisationen

  • Dr. Jost Henkel Stiftung
    Die Dr. Jost-Henkel-Stiftung fördert Talente aller Disziplinen – auch für Praktika im Ausland. Dabei muss jedoch belegt werden, dass das für das Ausbildungsziel notwendige Fachwissen – qualitativ wie quantitativ – in Deutschland so nicht erreichbar ist. Einzelheiten und Bewerbungsunterlagen hier.
  • GlaxoSmithKline Stiftung
    GSK-Geschäftsstelle, Theresienhöhe 11, 80339 München, Tel. (089) 36044-8690
    Reisebeihilfen zur Teilnahme an Kongressen und für Forschungspraktika in den Life Sciences
  • "Join the Best" -- MLP Stipendienprogramm für Auslandspraktika.
    MLP fördert Praktika von 2-6 Monaten bei Global-Player-Firmen. Bewerbung jeweils bis Anfang November, es folgt ein zweistufiges Auswahlverfahren in Form von Assessment Centers. MLP sponsert den Flug, die Unterkunft und ein Versicherungspaket. Die Praktika beginnen im Sommer.